SE 42 3-Bein-Formholzgestell

Ein Stuhl, dessen Gestell ebenso wie Sitz und Rücken komplett aus Formholz besteht sollte zum ersten gemeinsam entwickelten Serienmöbel von Egon Eiermann und Wilde + Spieth werden. Der SE 42 ist ein dreibeiniger Holzstuhl, dem es gelingt, sich durch seine Linienführung und exklusive Verarbeitung von der Masse abzuheben.

Design: Egon Eiermann , 1949

Spezifikationen

 

Gestell

Biegeholzstuhl mit 3-Bein-Formholzgestell Buche.

 

Sitz und Rücken

Dreidimensional verformte Sitzfläche mit Rücken aus mehrfach verleimtem Buchefurnier.

 

Maße

Objekt: H 78 cm × B 52.5 cm × T 51 cm
Sitz: H 46 cm × B 47 cm × T 40 cm

 

Gewicht

ca. 5,0 kg 

Farben und Materialien

 

Gestell, Sitz und Rücken

Buche natur, schwarz gebeizt, anthrazit gebeizt, grünblau gebeizt, flaschengrün gebeizt, ginstergelb gebeizt

 

Sonderanfertigungen

Sonderfarben auf Anfrage.